G e d i c h t e - W e l t

Poor Paddy

Nach unten

Poor Paddy

Beitrag von BABSvomKUTSCHI am Do 25 Apr 2013, 22:47

Poor Paddy nannten ihn alle nur
Den Mann, der täglich im Rollstuhl fuhr
Durch die Lexington-Street in Liverpool
Zur Destille von Laura und Brennan O´Toole
Wo Niemanden seine Behinderung störte
Und Paddy ja fast zur Familie gehörte
Dort soff er das Guiness literweise
Und lallte danach von der großen Reise
Ner Wallfahrt nach Lourdes in den Pyrenäen
Und anschließend könne er wieder gehen

Nach einer heißen Sylvesternacht
Wurde viel Geld in die Kasse gebracht
Von den Säufern, Zuhältern und den Huren
Daß sie Ostern mit Paddy nach Frankreich fuhren
In Lourdes wurd er samt Rollstuhl ins Wasser gelassen
Auf dass ihn die heilenden Kräfte erfassen
Und als man ihn wieder heraufgezogen
War´n die Beine immer noch krumm und verbogen
Doch dann taten alle das Wunder begreifen:
Der Rollstuhl besaß plötzlich neue Reifen
avatar
BABSvomKUTSCHI
Virtuose

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 24.04.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten